Alternativbild für das Keyvisual

Gesellschaftsvertrag der Tourismus GmbH „Im Herzen Rheinhessens“ Wörrstadt – Nieder-Olm unterzeichnet

Gemeinsam Tourismus voranbringen

Bereits seit Januar 2020 arbeiten die Verbandsgemeinden Wörrstadt und Nieder-Olm im Tourismus zusammen, doch seit dem 9. November 2021 tun sie das auch offiziell.

Im Beisein von Notar Ulrich Feth haben die Bürgermeister Markus Conrad (Wörrstadt) und Ralph Spiegler (Nieder-Olm) in den Räumen der Tourismus GmbH „Im Herzen Rheinhessens“ in Wörrstadt den gemeinsamen GmbH-Vertrag zur interkommunalen Kooperation im Bereich Tourismus unterzeichnet.

Beide Verbandsgemeinden werden zukünftig als gleichberechtigte Partner die Geschicke der Tourismus GmbH leiten und den Tourismus in der Mitte Rheinhessens vorantreiben. Um die Partnerschaft auch nach außen hin sichtbar erscheinen zu lassen, wurde bereits im September das neue LOGO „Touristik Center Rheinhessen Mitte“ gemeinsam mit dem Tourist-Informations-Mobil, kurz „TIMO“, und den neuen Flyern vorgestellt. Das über einen Crowdfunding-Prozess erworbene Ape, also kleine Rollermobil, informiert vor Ort über touristische Angebote, wie z.B. Wanderwege, Freizeitangebote, besondere Erlebnisse und vieles mehr. Weiterhin wird „TIMO“ als mobiler Werbeträger genutzt, der öffentlichkeitswirksam auf Veranstaltungen hinweist. Ab 2022 kann „TIMO“ auch für private Veranstaltungen gebucht werden.

Die bereits bestehende Homepage wurde auf die Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Nieder-Olm ausgeweitet und mit dem neuen LOGO „Touristik Center Rheinhessen Mitte“ versehen.

Veranstaltungen und Termine können der Tourismus GmbH „Im Herzen Rheinhessens“ jederzeit gemeldet werden. Diese werden dann auf der Homepage im Bereich Veranstaltungen beworben. Auch der E-Bike-Verleih wurde bereits mit 12 E-Bikes in der Tourist-Info in Wörrstadt und 8 E-Bikes am Rheinhessenbad in Nieder-Olm ausgeweitet. Im Jahr 2022 werden ab April wieder insgesamt 20 E-Bikes zur Ausleihe zur Verfügung stehen. Ein gemeinsamer Start in die E-Bike und Wandersaison 2022 ist für den 3. April geplant.

Die Weichen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Tourismus sind also ab sofort gestellt und sollen die Menschen in die „Mitte Rheinhessens“ bringen!
Kirsten Metzler, Tourismus GmbH

Foto von Margaretha Clement:
Die Bürgermeister Ralph Spiegler (links) und Markus Conrad besiegeln die interkommunale Tourismus-Kooperation.

Wörrstädter Land bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

im Wörrstädter Land

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste im Wörrstädter Land




Gastronomie

im Wörrstädter Land

zurück

Gastronomie im Wörrstädter Land




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 06732 9519690Oder einfach per E-Mailinfo@tourismusgmbh.de